Interessante Urteile und Fälle

Gottfried Niemietz

Gottfried Niemietz

Rechtsanwalt Gottfried Niemietz greift auf 37 Jahre Erfahrung im Arbeitsrecht zurück und hat sich auf dem Gebiet des Eingruppierungsrechts spezialisiert.

Die beiden 47-jährigen Hartz IV-Empfänger Detlef Drießlein und Heike Linke aus Gotha leben seit 8 Jahren in einer Wohngemeinschaft. Bisher war das kein Problem – doch plötzlich sieht die ARGE hier eine eheähnliche Gemeinschaft und droht mit einer vollständigen Zahlungseinstellung.
Ärger mit der Mietkaution – das haben leider schon viele von uns erlebt. Immer wieder versuchen Vermieter, den Kautionsbetrag einzufrieren oder zurückzuhalten.
Immer mehr Menschen sind auf Hartz4 angewiesen. Doch auch immer mehr Bescheide sind fehlerhaft und landen vor den Sozialgerichten. Wer als Hartz4-Empfänger Termine versäumt oder geforderte Nachweise nicht erbringt, riskiert die Kürzung der Leistungen – in welcher Höhe ist jedoch eine häufige Streitfrage..
Baulärm kann nerven. Die meisten Leute lassen es einfach über sich ergehen. Doch Baulärm kann auch krank machen. In jedem Fall ist es möglich, die Miete zu mindern. Familie Köppe aus Meißen hat sich bei uns gemeldet. Seit Monaten leiden sie unter dem permanenten Krach.…